Neurochirurgie

Die Neurochirurgie ist ein medizinischer Fachbereich, der sich mit operativ zu behandelnden Erkrankungen des Nervensystems befasst.

Dazu zählen Krankheitsbilder des Gehirns und der peripheren Nerven – die zahlenmäßig bedeutendste Körperregion für Neurochirurgen ist allerdings die Wirbelsäule mit ihren breitgefächerten Krankheitsbildern.

Das neurochirurgische Team des Medizinischen Versorgungszentrums an der Sportklinik Hellersen berät Patienten ambulant über alle fachspezifischen Krankheitsbilder – falls eine operative Versorgung notwendig ist, wird diese unter stationären Bedingungen in der Sportklinik Hellersen mit modernster Operationstechnik durchgeführt.

Die drei Ärzte sind langjährig tätige Neurochirurgen, die eine große operative Erfahrung in der Gehirn-, Nerven- und Wirbelsäulenchirurgie haben. Ihren Schwerpunkt setzen sie im MVZ auf die Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen. Dabei bietet sich ein breites Behandlungsfeld sowohl in den Abschnitten der Hals- als auch der Lendenwirbelsäule.


Sekretariat

Frau Nadine Stelzer

Kontakt

Telefon: 02351 945-2106
Telefax: 02351 945-2109

mvz.neuro@hellersen.de

Frau Tanja Rutenbeck

Facharzt
für Neurochirurgie
Dieter Henigin

Facharzt
für Neurochirurgie
Dr. med. Ralf Wied

Facharzt
für Neurochirurgie
Bernard Essed

Schriftgrösse A | A | A